Dino-Lite Mikroskope mit spezieller Beleuchtung

1-7 von 7

Viele spezialisierte Anwendungen in Wissenschaft, Kriminaltechnik, Industrie, Engineering oder im medizinischen Bereich benötigen eine besondere Beleuchtung. Für viele spezifische Anwendungen wurden Dino-Lite-Modelle mit Ultraviolettbeleuchtung, Infrarotbeleuchtung, fluoreszierender Beleuchtung oder selbst Kombinationen der verschiedenen Beleuchtungstypen geschaffen.

Dino-Lite-Mikroskope in dieser Baureihe bieten eine optische Auflösung von 1.3 Megapixel oder 5 Megapixel, einen USB-Anschluss und kommen mit der benutzerfreundlichen DinoCapture-Software. Die Vergrößerung reicht von mittel bis hoch (bis ca. 500x). Modelle mit einem extra robusten Metallgehäuse sind ebenfalls Teil dieser Baureihe.

Die weithin gefeierten Dino-Lite-Fluoreszenzmikroskope gelten als die kleinsten Fluoreszenzmikroskope der Welt. Verglichen mit herkömmlichen Fluoreszenzmikroskopen mit Bandpass-Emissionsfiltern, bieten Dino-Lites Hochpass-Emissionsfilter Sichtbarkeit und Empfindlichkeit über einen größeren Bereich der Fluoreszenz-Wellenlängen.

Dino-Lite

AM4113T-VW Dino-Lite Pro Mikroskop

Die Baureihe VW hat zwei Arten von LED-Beleuchtung, welche zwischen weiß und UV umschaltbar ist. Auch verfügbar mit Filter (Modell AM4113T-FVW)
349,00 € *

PreciMess Katalog

PreciMess Messmittelkatalog
PreciMess Messwerkzeuge 2016
Dino-Lite Katalog
Dino-Lite Katalog 2015

Einfach zum Download 

Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmer im Sinne des §14 BGB. Alle Preise sind Nettopreise zzgl. MwSt.

Reklamationen: Die Lieferung ist nach Erhalt durch den Käufer sofort auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Schäden zu kontrollieren. Beanstandungen sind uns spätestens acht (8) Tage nach Erhalt der Lieferung schriftlich mitzuteilen. Andernfalls gilt die Lieferung als Akzeptiert. Beschädigungen durch den Transport sind bitte umgehend nach Erhalt der Ware dem Transporteur sowie auch an uns schriftlich zu melden.